Termine rings um das Ersatzteilwesen

Termine und Vorträge rund um das Ersatzteilwesen

Es muss nicht immer gleich eine Unternehmensberatung sein. Oft reicht der Austausch mit anderen Verantwortlichen für das Ersatzteilwesen. Sie finden daher hier eine Übersicht der Beiträge zu Vorträgen und anderen Terminen zu Ersatzteilen.

2021: Ersatzteil-Seminare, Ersatzteil-Kongresse, Ersatzteil-Tagungen, Ersatzteil-Messen

2021: Ersatzteil-Seminare, Ersatzteil-Kongresse, Ersatzteil-Tagungen, Ersatzteil-Messen

Sie suchen nach Kontakten und Weiterbildung für Ihr Ersatzteilwesen? Hier finden Sie fast alle Seminare, Kongresse und Tagungen rund um Ersatzteile im deutschsprachigen Raum. Für Ersatzteil-Vertrieb, After Sales Service und Instandhaltung OEMs, die Ersatzteile verkaufen oder handeln, werden hier ebenso fündig wie Instandhalter. Denn die Probleme sind gleich: zu geringe Verfügbarkeit, zu hohe Bestände, schlechte ...

After Sales Marketing per Website

After Sales Marketing per Website

Haben Sie eine Idee, was "Original-Ersatzteile" sein könnten? Ich auch nicht. Und doch ist das der dominierende Begriff, wenn man im Maschinen- und Anlagenbau nach Ersatzteilen sucht. Hier steht nicht der Kunde im Vordergrund, sondern der Versuch, etwas zu verkaufen. Ein ziemlich hilfloser Versuch. Der zudem von Google nicht im Mindesten honoriert wird. Dabei kann ...

Ersatzteil-Veranstaltungen (mit Lücken)

Ersatzteil-Veranstaltungen (mit Lücken)

Sie suchen nach Kontakten und Weiterbildung für Ihr Ersatzteilwesen? Hier finden Sie fast alle Seminare, Kongresse und Tagungen rund um Ersatzteile im deutschsprachigen Raum. Hier zum Kalender mit den Ersatzteil-Veranstaltungen 2021 Hier finden Sie noch die Veranstaltungen in 2019 ...

Der Produktlebenszyklus von Ersatzteilen

Der Produktlebenszyklus von Ersatzteilen

Ersatzteile durchleben ihren eigenen Produktlebenszyklus. Denn auf die meist kurze parallele Existenz während der Produktionsphase von Maschinen folgen Jahre geringen Bedarfs. Schluss ist eigentlich nie. Und doch darf es keine Obsoleszenz geben. Wie das Ersatzteilmanagement damit umgehen kann war Gegenstand eines Vortrags in Bremen. Aller Anfang ist schwer. Der Rest vom Produktlebenszyklus aber auch Der ...

Marktanalyse für Ersatzteile

Marktanalyse für Ersatzteile

Data Driven Product Management Ausgangspunkt für ein datengetriebenes Produktmanagement sind zunächst die vorhandenen Daten aus dem ERP-System. In der Veranstaltung begleiten wir die Daten, die dem Product Management letztendlich eine Aussage über den Erfolg seiner Produkte geben werden. Vom Anfang Ihrer Reise bis hin zu einer sinnvollen, übersichtlichen Auswertung. Da Wert auf die Umsetzbarkeit im ...

Controlling Kennzahlen des Ersatzteil-Managements

Controlling Kennzahlen des Ersatzteil-Managements

Das Ersatzteilgeschäft glänzt durch hohe Komplexität. Nicht nur Disposition und Lagerhaltung unterscheiden sich deutlich vom Geschäft mit Neugeräten. Auch das Produktmanagement und das Marketing unterliegen anderen Anforderungen. Controlling Kennzahlen helfen dabei, hier den Überblick zu behalten. Kennzahlen der Ersatzteillogistik auf der Veranstaltung des Bundesverbandes Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik Dieser Beitrag ist Teil des 4. Forum ...

Logistikkette auf den Brexit vorbereiten

Logistikkette auf den Brexit vorbereiten

Mit dem Brexit wird die Logistikkette für Ihre Ersatzteile anders. Stand heute (10.11.2020) ist immer noch unklar, was tatsächlich passieren wird. Wenn es gut läuft werden ähnliche Regeln gelten, wie für die Europäische Freihandelsassoziation (englisch European Free Trade Association, EFTA). Und wie Richtung EFTA wird der Warenverkehr mindestens durch Zoll- und Steuer-Regelungen erschwert. Ihre Logistikkette: ...

Outsourcing der Ersatzteillogistik zum Kontraktlogistiker

Outsourcing der Ersatzteillogistik zum Kontraktlogistiker

Etliche Unternehmen betreiben ihre Ersatzteillogistik durch einen Dienstleister. Dabei muss der Kontraktlogistiker mehr kennen, als nur allgemeine Lagerprozesse. Denn die Herausforderungen der Ersatzteillogistik unterscheiden sich deutlich von der Produktionslogistik oder dem stark frequentierten Lager für FMCG. Hochklassig besetzte Runde in einem modernen Ersatzteillager Im fränkischen Röthlein lässt die BayWa Ihre Ersatzteillogistik durch einen Kontraktlogistiker betreiben. ...

Umsatz steigern bei Ersatzteilen

Umsatz steigern bei Ersatzteilen

In manchen Unternehmen ergibt sich der Umsatz von Ersatzteilen "irgendwie". Weil eine aktive Steuerung fehlt. Das liegt nicht zuletzt an mangelhafter Arbeit mit den eigentlich vorhandenen Daten. Macht man jedoch aus diesen Daten Informationen, und baut darauf Aktionen auf, lässt sich der Umsatz sehr wohl steigern. Wie lässt sich nun Ihr Umsatz mit Ersatzteilen steigern? ...

Ersatzteil-Materialstämme auf Vordermann

Ersatzteil-Materialstämme auf Vordermann

Kaum eine Ersatzteil-Organisation, in der nicht über schlechte Stammdaten-Qualität geklagt wird. Sie sind also nicht allein. Dabei gibt es erprobte Verfahren, um die Qualität der Materialstämme zu verbessern. Und damit die Qualität Ihrer Prozesse. Die Qualität und Quantität anheben Gute Qualität der Materialstämme merkt man nicht. Schlechte sehr wohl. ...


Kontakt, um Ihr Ersatzteilwesen auf Vordermann zu bringen

Nutzen Sie den Austausch mit anderen Verantwortlichen. Denn Erfahrung aus anderen Unternehmen hilft Ihnen dabei, auf ein neues Niveau zu kommen.

Warum nehmen Sie nicht einfach Kontakt zu mir auf?

  • kostenlos
  • risikofrei: kein Newsletter, kein Spam

Wir können Ansätze zunächst für Sie unverbindlich und kostenlos telefonisch besprechen. Oder Sie testen im Rahmen eines Tagesworkshops bei Ihnen, welche Ansatzpunkte wir gemeinsam finden.

Wenn Sie bereits konkrete Ideen haben, können wir natürlich auch gemeinsam ein Projekt angehen.

Trotz meines Büros bei Frankfurt bin ich selbstverständlich nicht nur in Hessen und Rheinland-Pfalz unterwegs. Denn auch Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen sowie Hamburg / Niedersachesen / Schleswig-Holstein gehören zu meinem Gebiet. Darüber hinaus berate ich natürlich auch Kunden in der Schweiz und in Österreich.

Wo sonst wollte sich der Einsatz eines Unternehmensberaters lohnen, wenn nicht im hochprofitablen Ersatzteil-Business des Maschinenbaus?

top