Andreas Noll: der Einkaufsprofi für Ihre Ersatzteile

Im Ersatzteil-Einkauf systematisch Kosten senken

Sind auch bei Ihnen die Kosten für Ersatzteile und das im Bestand gebundene Kapital immer wieder Gegenstand der Kritik?

Sie finden hier eine Übersicht rings um Maßnahmen und Möglichkeiten, Ihren Ersatzteil-Einkauf professioneller aufzustellen.
Dies klappt nicht nur durch möglichst frühe Einbeziehung des Einkaufs in die Entwicklung. Denn hier legen Sie das Fundament für gute Stammdaten.

Auch die Prozesse der operativen Ersatzteilbeschaffung bieten eine Fülle an Chancen zur Kostenoptimierung.

nicht länger zögern

Andreas.Noll@no-stop.de

+49 160 581 9713

Ersatzteileinkauf optimieren

Ersatzteileinkauf: Kosten ganz anders senken als im Serieneinkauf

Der Teilepreis ist längst nicht alles im Ersatzteileinkauf. Denn dafür ist das Spektrum der hochvolumigen Teile einfach viel zu klein. Stattdessen treten "Neben"kosten in den Vordergrund. Denn wie sieht es...
Bestellmengenrechnung für Ersatzteile

Optimale Bestellmenge berechnen, Ersatzteil-Bestand optimieren

Die meisten Methoden der Bestellmengen-Rechnung taugen nur für eine ideale Welt. In der Ersatzteil-Disposition sind sie nicht wirklich anwendbar. Trotzdem muss jeder Ihrer Disponenten tagtäglich damit umgehen. Doch es gibt...
Wiederbeschaffungszeit pflegen bei Ersatzteilen

Die Wiederbeschaffungszeit von Ersatzteilen in Schuss halten

Mit der Stammdaten-Pflege im Ersatzteilgeschäft ist das so eine Sache. Meist reicht die Zeit dazu nicht So ist es wenig verwunderlich, dass hierunter auch die Dispodaten leiden...
Beschaffungsmanagement für Ersatzteile

Beschaffungs-Management für Ersatzteile

Fragt man im Controlling, ist der Bestand an Ersatzteilen immer zu hoch. Geht man auf Kunden zu, ist nie das richtige da. Oder zu wenig davon. Und überhaupt dauert es...
C-Teile Management bei Ersatzteilen einsetzen

C-Teile Management effektiv bei Ersatzteilen einsetzen

Sie kennen das: Ihre Konstruktion ist äußerst kreativ, wenn es darum geht, den Normteile-Katalog Ihres Schrauben-Großhändlers einzusetzen. Und nicht nur die Auch die zugekauften Baugruppen stecken voller Schrauben, Scheiben, Muttern...
Ersatzteilbeschaffung und Stammdaten

Ersatzteilbeschaffung lebt von gut gepflegten Stammdaten

Hohe Verfügbarkeit ist das wichtigste Kriterium, warum Kunden Ersatzteile beim OEM kaufen. Aber dann gibt es noch die Teile, die Sie nicht unmittelbar ab Lager liefern können Dann spielt die...


Workshop / Seminar für Transparenz 2024: Kennzahlen im Ersatzteilwesen

Die meisten Elemente des Ersatzteilwesens bringen eine eigene Komplexität mit. Sei es die Disposition oder auch die Lagerlogistik. Da wundert es wenig, dass Kennzahlen aus Produktion und Sales der Maschinen...

Workshop / Seminar “Bestandssenkung bei Ersatzteilen” 2024

Wer im Ersatzteil-Vertrieb arbeitet, weiß: für Kunden hat die Verfügbarkeit die höchste Priorität. Doch muss das zwangsläufig zu überhöhten Beständen führen? Die Frage lässt sich nur beantworten, indem die aktuelle...

Workshop / Seminar “Abschreibungen 2024 reduzieren”

Wie wäre es, wenn beim nächsten Jahresabschluss die Wertberichtigungen auf das Umlaufvermögen sinken? Und das, weil Sie die Zusammensetzung des Ersatzteilbestands gedreht haben? An diesem Thema können wir gemeinsam in...

Systematische Vorbereitung des Einkaufs von Ersatzteilen garantiert Erfolg

Ersatzteile sind für den Einkauf schwer zu greifen. Denn ihre Wiederholhäufigkeit ist eher gering. Trotzdem hilft eine systematische Vorbereitung bei der Kostensenkung.

Die Erfolgsaussichten sind umso höher, je früher der Ersatzteil-Einkauf in Gespräche mit zukünftigen Lieferanten einbezogen wird. Aber der Einkauf kann auch durch Standard-Checklisten unabhängig vom jeweiligen Projekt Vorbereitungen treffen, ohne selbst sofort aktiv zu sein.

Ihr Kontakt, um Kosten für Ersatzteile durch den Einkauf zu senken

Wir können Ansätze zunächst für Sie unverbindlich und kostenlos telefonisch besprechen. Oder Sie testen im Rahmen eines Workshops, welche Ansatzpunkte wir gemeinsam finden, um Ihren Ersatzteil-Einkauf zu optimieren.

Warum nehmen Sie nicht einfach Kontakt zu mir auf?

kostenlos und risikofrei: kein Newsletter, kein Spam

Wenn Sie bereits konkrete Vorstellungen haben, können wir natürlich auch gemeinsam ein Projekt angehen.

ohne Risiko bei überschaubaren Kosten

Wo sonst wollte sich der Einsatz eines Logistik-Beraters lohnen, wenn nicht im hochprofitablen Ersatzteil-Business des Maschinenbaus?

Dabei bin ich nicht nur in Hessen und Rheinland-Pfalz unterwegs. Auch Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen sowie Hamburg gehören zu meinem Gebiet. Darüber hinaus berate ich natürlich auch Kunden in der Schweiz und in Österreich.

Zusammengefasst:
Ich helfe Kunden in der gesamten DACH-Region und darüber hinaus