Durch schlanke Prozesse im Ersatzteilmanagement Kosten senken

Kosten der Ersatzteil-Operations senken

Sie finden hier eine Übersicht der Beiträge rings um Maßnahmen und Möglichkeiten, die Kosten im Ersatzteilmanagement durch schlanke Prozesse zu senken.

Produktivität im Ersatzteillager systematisch erhöhen

Produktivität im Ersatzteillager systematisch erhöhen

Die Personalkosten in Lägern stehen mit weitem Abstand für die höchste Kosten-Position ...
Weiterlesen …
Wegeoptimierung im Ersatzteillager

Lagerleistung steigern: Wegeoptimierung im Ersatzteillager einsetzen

Leistung definiert sich als Arbeit pro Zeit. Da im Ersatzteilwesen Zeit das ...
Weiterlesen …
Kostensenkung in der Ersatzteillogistik umsetzen

Kostensenkung auch in der Ersatzteillogistik umsetzen

Tatsächlich kennzeichnet sich das Ersatzteilgeschäft durch extrem hohe Margen aus.
Aber kann ...
Weiterlesen …

„Unsere Kunden beschweren sich über unsere Lieferqualität“
Bereiten Sie dem doch einfach ein Ende: Durch einen Lager-Check gehen Sie die Defizite aktiv an. Und den Ärger


Ersatzteillager Optimierung

6 erfolgversprechende Maßnahmen zur Optimierung in Ihrem Ersatzteillager

Oft sind die Lagerstrukturen gewachsen, die Prozesse vom Produktionslager übernommen. Doch die ...
Weiterlesen …
C-Teile Management von Ersatzteilen

7 Ansätze für ein C-Teile Management

Sie kennen das. Ihre Konstruktion ist äußerst kreativ, wenn es darum geht, ...
Weiterlesen …
Behälterverwaltung reduziert Palettenschwund, Andreas Noll Managementberatung no-stop.de

Behälterverwaltung: Palettenschwund vermeiden

Behälterschwund zählt zu den vermeintlich unvermeidbaren Kosten. Dabei steht Software zur Verfügung, ...
Weiterlesen …
Bestandsoptimierung von Ersatzteilen

Bestandsoptimierung von Ersatzteilen: „Keine Zeit“. Dafür?

Ersatzteile sind eben doch keine "Fast Moving Consumer Goods". Daher setzen die ...
Weiterlesen …
Digitalisierung im Ersatzteil Business After Sales

Buzzword „Digitalisierung“: was tun im After Sales Service?

Kein Kongress, kein Webinar, ohne, dass von Digitalisierung und Disruption die Rede ...
Weiterlesen …
Controlling Kennzahlen des Ersatzteilmanagements

Controlling Kennzahlen des Ersatzteil-Managements

Das Ersatzteilgeschäft glänzt durch hohe Komplexität. Nicht nur Disposition und Lagerhaltung unterscheiden ...
Weiterlesen …
Dashboard im Ersatzteillager

Dashboard im Ersatzteillager einführen

Ob Sie es nun ein Dashboard nennen wollen, oder eine Kennzahlen-Übersicht: es ...
Weiterlesen …
Ersatzteillogistik: Express ausschreiben durch Managementberatung no-stop.de

Distributionslogistik: Express für Ersatzteile ausschreiben

Die Kosten für Frachten sind in den letzten Jahren kontinuierlich gefallen. Doch ...
Weiterlesen …
End of Service Ersatzteile

End of Service (EoS) bei Ersatzteilen

Irgendwann ist Schluss. Sie stellen fest, dass Sie bestimmte Ersatzteile seit n ...
Weiterlesen …
Ersatzteil-Disposition

Ersatzteil-Disposition: systematisch einsteigen

Ersatzteil-Disposition funktioniert eben doch anders als Serien-Disposition. Die geringe Verkaufs-Häufigkeit, die fehlende ...
Weiterlesen …
Zentralisierung von Ersatzteillägern

Ersatzteillogistik nach Zukauf zentralisieren

Ihre Organisation ist durch Zukäufe gewachsen? Hierdurch ist das Ersatzteilwesen dezentral aufgestellt? ...
Weiterlesen …
Ersatzteilmanagement im After Sales Service

Ersatzteilmanagement im Konflikt zwischen Bestand und Verfügbarkeit

In Zeiten starker Käufermärkte stellt das Ersatzteilmanagement oft die wichtigste Ertragsstütze von ...
Weiterlesen …
Fehlerarm Kommissionnieren im Ersatzteillager

Fehlerarm Kommissionieren: Wie klappt das im Ersatzteillager ?

Der Kommissionierprozess steht immer unter Druck. Zeitdruck und Kostendruck. Das macht es ...
Weiterlesen …
Ersatzteil Glasscheibe verpacken no-stop.de

Glasscheiben im Ersatzteillager sicher verpacken

Nichts ist für Ersatzteil-Kunden so ärgerlich, wie Ersatzteile zu erhalten, die dann ...
Weiterlesen …
Lagerkapazität im Ersatzteillager erhöhen

Lagerkapazität für Ersatzteile steigern

Meist passiert es unbemerkt. Dann läuft das Ersatzteillager voll. Die Lagerkapazität eines ...
Weiterlesen …
Lieferperformance durch Bypass

Lieferperformance durch Cross Docking steigern

Sie kennen die Situation: bei einem Schnelldreher kommt es zu einem Rückstand ...
Weiterlesen …
Life Cycle Management bei Ersatzteilen EoP

Life Cycle Management von Ersatzteilen: nach EOP

Die Ersatzteil-Versorgung birgt nach End-of-Production maximale Risiken: von jahrelangen Überbeständen bis zu ...
Weiterlesen …
Brexit stört Logistikkette für Ersatzteile

Logistikkette für Ersatzteile auf den Brexit vorbereiten

Mit dem Brexit wird die Logistikkette für Ihre Ersatzteile anders. Stand heute ...
Weiterlesen …
Ersatzteile beim Kontraktlogistiker

Outsourcing der Ersatzteillogistik zum Kontraktlogistiker

Etliche Unternehmen betreiben ihre Ersatzteillogistik durch einen Dienstleister. Dabei muss der Kontraktlogistiker ...
Weiterlesen …
Personaleinsatz im Ersatzteillager no-stop.de

Personaleinsatz im Ersatzteillager planen

Sie hatten einen Feiertag. Ihre Kunden nicht. Jetzt müssen Sie mit Ihrem ...
Weiterlesen …
Process Mining im After Sales Service

Process Mining als Hilfs- und Wachstumsmaßnahme im Ersatzteilmanagement

Typische Probleme, über die Unternehmen in der Ersatzteilsparte klagen, sind Fehllieferungen, zu ...
Weiterlesen …
Reengineering von Ersatzteilen

Reengineering von Ersatzteilen – Ein Use Case

In unzähligen Produktionshallen stehen Anlagen aus den 80er und 90er Jahren oder ...
Weiterlesen …
Lager-Outsourcing für Spare Parts

Umzug der Ersatzteile bei Lager-Outsourcing: so klappt’s

Nichts ist schlimmer, als im terminkritischen Ersatzteilgeschäft nicht liefern zu können. Daher ...
Weiterlesen …
After Sales Service Unternehmensberatung

Unternehmensberatung für den After Sales Service

Sie haben das ungute Gefühl, aus dem After Sales Service ließe sich ...
Weiterlesen …
Managementberatung no-stop.de optimiert chaotische Lagerhaltung

Von wegen chaotisch: Chaotische Lagerhaltung

Ein Lager mit festen Stellplätzen ist ganz sicher die schlankste Version der ...
Weiterlesen …
Vorverpacken von Ersatzteilen

Vorverpacken von Ersatzteilen: die Do’s und Don’ts

Zunächst einmal kostet das Vorverpacken. Dann sollte auch ein Nutzen dahinterstehen. Dieser ...
Weiterlesen …
Kommissionieren Ware zum Mann no-stop.de

Ware zum Mann: Kommissionieren, ohne zu warten

Automatische Kleinteilelager (AKL) sind häufig nur zu Beginn ihres Betriebs effizient. Spätestens, ...
Weiterlesen …

„Unsere Kunden beschweren sich über unsere Lieferqualität“
Bereiten Sie dem doch einfach ein Ende: Durch einen Lager-Check gehen Sie die Defizite aktiv an. Und den Ärger


Retoure von Ersatzteilen in ein Ersatzteillager Andreas E. Noll no-stop.de

Retourenmanagement: ungeliebt, jedoch unerlässlich

Gerade in der Service-Logistik mit angebundenen Technikern kämpft die Ersatzteillogistik mit einem hohen Anteil an Retouren. Insofern unterscheidet sie sich ...
Weiterlesen …
Kennzahlen Ersatzteillager

Welche Lagerkennzahlen im Ersatzteillager nutzen?

Bevor Ihr Lager an seine Grenzen stößt, gilt es, zu planen. Natürlich bietet jedes Lager immer noch interne Reserven. Aber ...
Weiterlesen …
Strategie für das Ersatzteil-Geschäft

quo vadis? Mit Ihrer Ersatzteil-Strategie den Weg zeichnen

Kaum ein Geschäft im Maschinenbau ist so margenstark wie der Verkauf von Ersatzteilen. Eine durchdachte (und umgesetzte) Ersatzteil-Strategie sichert nicht ...
Weiterlesen …
Kommissionmierstrategie im Ersatzteillager

Potenzial gezielter Kommissionierstrategien

Alle Prozesse in Ersatzteillägern lassen sich optimieren. Das gilt ganz besonders für die manuelle Kommissionierung. Dabei geht um viel mehr ...
Weiterlesen …
Outsourcing eines Ersatzteillagers an einen Kontraktlogistiker

Qualität im Ersatzteillager durch Outsourcing steigern

Speziell in Deutschland wird das Outsourcing eines Lagers häufig der Kosten wegen betrieben. Aber in einem so hochprofitablen Bereich wie ...
Weiterlesen …

Sie wollen die Kosten für Ihr Ersatzteilgeschäft durch schlanke Prozesse senken?

Warum nehmen Sie nicht einfach Kontakt zu mir auf?

  • kostenlos
  • risikofrei: kein Newsletter, kein Spam

Wir können Ansätze zunächst für Sie unverbindlich und kostenlos telefonisch besprechen. Oder Sie testen im Rahmen eines Tagesworkshops bei Ihnen, welche Ansatzpunkte wir gemeinsam finden.
Wenn Sie bereits konkrete Ideen haben, können wir natürlich auch gemeinsam ein Projekt angehen. Und schließlich kann ein After Sales Projekt auch mit einem ersten Schritt vor starten: Wir bauen gemeinsam Ihr Produktmanagement für Ersatzteile auf. Damit erhalten Sie ein Werkzeug, welche Ersatz- und Serviceteile Sie eigentlich haben. Wie Sie sie zusammenfassen. Und welche interessanten Alternativen Sie anbieten können.
Dabei bin ich nicht nur in Hessen und Rheinland-Pfalz unterwegs. Auch Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen sowie Hamburg gehören zu meinem Gebiet. Darüber hinaus berate ich natürlich auch Kunden in der Schweiz und in Österreich.

Wo sonst wollte sich der Einsatz eines Unternehmensberaters lohnen, wenn nicht im hochprofitablen Ersatzteil-Business des Maschinenbaus?


Diplom-Ingenieur

Andreas E. Noll

Am Hang 12
61476 Kronberg

"Nutze Deine Zeit, sie kommt nie wieder"-Ivan Blatter


top